Willkommen

Herzlich willkommen in der Wahlarztordination aller Kassen im Herzen Neunkirchens.

Dr. Sophie Reisner und Dr. Alexander Kurz freuen sich, Ihr Kind und Sie medizinisch zu begleiten.

* WIR BITTEN SIE DIE ORDINATION NUR MIT MUND-NASEN-MASKE ZU BETRETEN *

Aufgrund der aktuellen Situation und zum Schutz der Patienten ist unsere Praxis derzeit eingeschränkt geöffnet:

Mittwoch 15. April 2020 ab 08:30 (Dr. Reisner)

Freitag 17. April 2020 ab 08:30 (Dr. Reisner)

Schulgasse 3, A-2620 Neunkirchen

Handy: +43 664/ 731 731 27 (Terminvergabe Frau Fuchs)

Handy: +43 664/  266 5717 (Dr. Reisner bei medizinischen Akutfragen)

Tel: 02635/ 7 17 17  Fax: DW 27

Mail: sekretariat-kinderdok@gmx.at

Mail: sophie.reisner@icloud.com (Dr. Reisner bei medizinischen Akutfragen)

***Bankomatzahlung möglich ***

Bei Fragen und zur telefonischen Konsultation in medizinischen Akutsituationen sowie zum Ausstellen von Rezepten ohne persönlichen Kontakt stehe ich jederzeit gerne unter meiner gewohnten Mobilnummer  0664/2665717  zur Verfügung (kostenpflichtig). Ab sofort dürfen alle bestellten PatientInnen direkt im Hof parken. Wir bitten Sie zum Schutze Aller die folgenden Richtlinien einzuhalten:
  • lesen Sie vor Betreten der Ordination das Informationsschreiben-Risikoeinschätzung für Kinder
  • kontaktieren Sie uns telefonisch bei Fragen zur Risikoeinschätzung für Kinder
  • kommen Sie pünktlich
  • warten Sie im Auto, wir holen Sie zu Ihrem Termin ab
  • pro Kind das untersucht wird, ist nur eine Begleitperson erlaubt. Alle weiteren Personen müssen im Auto warten.
  • waschen Sie sich nach dem Betreten der Ordination gründlich mit Seife mind. 30 Sekunden die Hände und desinfizieren sie diese (Desinfektionsmittel gibt es vor Ort)

Mit herzlichem Dank für ihr Verständnis und ihre Mithilfe zum Schutze Aller verbleibe ich mit den besten Wünschen für ihr Kind und die ganze Familie in dieser für alle sehr herausfordernden Zeit. Ihre Dr. Sophie Reisner

 

Für zu Hause empfehlen wir folgendes:

  • Vermeiden Sie soziale Kontakte so gut als möglich - besonders zu älteren Personen
  • Achtet auf besonders gute Handhygiene
  • Vermeiden Sie es, mit den Händen ins Gesicht zu greifen
  • Niesen und Husten nicht in die Hände, sondern in den Ellenbogen
  • Benutzte Taschentücher sofort im Restmüll entsorgen
  • Kein Händeschütteln
  • Wenn Sie erkältet seid, oder sich unwohl fühlen, bleiben Sie zu Hause um den Körper nicht unnötig zu beanspruchen
  • Sollten Sie Verdacht haben am Coronavirus erkrankt zu sein, rufen Sie bitte: 1450
  • Folgen Sie den Richtlinien laut ORF